Motivation und Beteiligung am Unterricht fördern mit dem Inverted Classroom Modell

Ein Praxisworkshop

Workshoptage
19.03.202110:00 - 14:30
Anmeldefrist
18.12.2020 - 05.03.2021
Veranstaltungsort FH Salzburg
Raum: folgt
Kosten
200 €
Max. Workshop-Plätze
20 Personen
Workshop Beschreibung
Workshop Kurzinfo

Zielgruppe:

Haupt- und nebenberuflich Lehrende an Fachhochschulen aus allen Fachbereichen.

Die vorherige Absolvierung des Workshops „Hochschuldidaktik I” wird empfohlen! Bitte nehmen Sie einen Laptop mit!

Für die Vorbereitungsphase sind ca. 1-2 Stunden einzukalkulieren.

Lernergebnisse:

Teilnehmende können nach dem Workshop eigenständig Lehrveranstaltungen noch intensiver nach Grundsätzen des ICM ausrichten. Wesentliche Elemente sind dabei die didaktische Planung sowie eine dialogorientierte Umsetzung, die in einem intensiven Miteinander mit Studierenden erfolgt. Ein Aspekt des Workshops sind zudem Wege, um Schritte zu fördernden Rahmenbedingungen für innovative didaktische Methoden wie dem ICM an der eigenen Institution wahrnehmen und umsetzen zu können.

AnmeldenBitte einloggen/registrieren um sich anzumelden!