Testen und Prüfen mit Moodle

Webinar mit nachgelagerter Onlinephase

Workshoptage
26.05.202109:00 - 12:00
Auf das Webinar folgt eine nachgelagerte vom Workshopleiter moderierte Online-Phase auf Moodle
Anmeldefrist
12.02.2021 - 12.05.2021
Veranstaltungsort Online-Workshop
Raum: virtuell
Zusatzinfo: online
Workshopleitung
Kosten
200 €
Max. Workshop-Plätze
12 Personen
Workshop Beschreibung
Workshop Kurzinfo

Ziel:

Ziel dieses Workshops ist es, die Aktivität Test auf Moodle selbstständig erstellen und für verschiedene Einsatzszenarien nutzen zu können. Darüber hinaus werden die wichtigsten Aspekte hinsichtlich der Erstellung von Multiple-Choice-Fragen behandelt und Sie sind nach dem Webinar in der Lage, Fragen eigenständig anzulegen, diese einem Test hinzuzufügen und Prüfungen auf der Lernplattform Moodle durchzuführen.

 

Zielgruppe:

Lehrende, die Tests und Prüfungen via Moodle einsetzen und durchführen wollen.

Voraussetzung für die Teilnahme:

Bitte berücksichtigen Sie, dass die hier aufgezählten Kenntnisse als Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop gelten:

Sichere, praktische Kenntnisse der grundlegenden Bearbeitungsfunktionen auf Moodle sollten vorhanden sein, um einen erfolgreichen Workshop zu gewährleisten. Dazu zählen insbesondere auch die im Workshop Moodle Training für Fortgeschrittene behandelten Themen.

  • mit der Funktion Gruppe arbeiten
  • Moodle-Kurse mit der Funktion Voraussetzung steuern

 

Lernergebnisse:

Nach Absolvierung dieses Workshops sind Sie in der Lage,

  • die Aktivität Test auf Moodle einzurichten und die Testeinstellungen für unterschiedliche Einsatzszenarien
  • die wichtigsten Aspekte bei der Erstellung von (MC-)Fragen zu benennen.
  • unterschiedliche Bewertungsszenarien vom MC-Fragen
  • Fragengenkataloge anzulegen und zu verwalten.
  • Testergebnisse aufzurufen, zu verwalten und zu exportieren.
  • die technischen und administrativen Anforderungen der Testgestaltung richtig einzuschätzen.
AnmeldenBitte einloggen/registrieren um sich anzumelden!